Redensarten - Thema Klugheit

Hier finden Sie eine Auswahl an Redensarten mit Verbindung zum Thema Klugheit.

  • Die Klugheit des Fuchses besteht zu fünfzig Prozent aus der Dummheit der Hühner.
  • Umgang mit Leuten macht klug.
  • Wer einen Aal fangen will, macht erst das Wasser trübe.
  • Dem klügsten Fischer entwischt ein Aal.
  • Gescheite Hähne frißt der Fuchs auch.
  • Das ist fürwahr ein kluger Mann, der seinen Geck verbergen kann.
  • Der Gescheite soll den Narren auf dem Rücken tragen.
  • Altklug, die Frucht trug.
  • Der Kluge entschuldigt sich bei einem Mann, wenn er Unrecht hat – und bei einer Frau, wenn er Recht hat.
  • Reineke Fuchs sitzt noch im Rat, an allen Orten früh und spat.
  • Denken tun Narren, kluge Leute wissen schon.
  • In seiner eigenen Sache ist niemand gescheit genug.
  • Klugheit geht über Stärke.
  • Bist du gescheit, so leid' und meid'.
  • Wen Gott schickt, den macht er geschickt.
  • Seit es soviel G'scheite gibt, sind die Guten weniger geworden.
  • Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört. Noch klüger, wer erkennt, welche Hälfte die richtige ist.
  • Kluge Hühner legen auch in die Nesseln.
  • Denken tun Narren, kluge Leute wissen.


Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!